Fachschule für Sozialwesen, Fachrichtung Heilerziehungspflege

Heilerziehungspfleger/in werden!

Im August die Ausbildung beginnen…

… später in einem Kinderhaus oder einem Wohnhaus für Erwachsene Menschen mit Beeinträchtigung arbeiten.

Oder in der Intergrativen Kita, der Vincenzschule, in der Werkstatt, mit Senioren, oder, oder oder...

 

Mit Realschulabschluss in der Fachschule starten…

… mit dem Abitur in der Tasche die Schule verlassen.

 

Als ausgebildete/r Heilerziehungspfleger/in.